DATENSCHUTZRICHTLINIE

 

 

 

Die Begriffe "CHRG" (Constance Hotels, Resorts and Golf), "wir" und "unsere" in dieser Richtlinie beziehen sich auf Constance Hospitality Management Ltd, auf die verschiedenen von Constance Hospitality Management Ltd unter jeglichem Markennamen verwalteten und/oder betriebenen juristischen Personen und auf alle Unternehmen, die Constance Hotels Services Ltd. besitzt, verwaltet und/oder betreibt.


1. Verpflichtung zum Schutz der Privatsphäre
CHRG ist sich der Bedeutung der Privatsphäre bewusst. Daher legen wir großen Wert darauf, dass Ihre persönlichen Daten sicher und vertraulich bleiben und nur für den vorgesehenen Zweck verwendet werden.


2. Zustimmung
"Persönliche Daten" sind alle Informationen, die Sie betreffen, beispielsweise Ihr Name oder Ihre Telefonnummer.
Bevor Sie uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen, empfehlen wir Ihnen, diese Richtlinie zu lesen, in der die Art dieser Daten erklärt und ferner erläutert wird, wie wir Daten über Sie erfassen, wie wir diese Daten verwenden, an wen diese Daten gesendet werden und wie Sie Daten ändern können, die Sie an uns übermittelt haben.

Diese Richtlinie ist Teil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die für unsere Hoteldienstleistungen gelten. Mit der Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren Sie ausdrücklich die Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie.


3. Grundsätze zum Schutz Ihrer persönlichen Daten
Die folgenden sieben Prinzipien sind in unserer Organisation weltweit anwendbar.

1. Transparenz: Bei der Erfassung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten werden wir Ihnen alle Informationen mitteilen und Sie über Zweck und Empfänger der Daten informieren.
2. Legitimation: Wir sammeln und verarbeiten Ihre persönlichen Daten nur für die in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecke.
3. Relevanz und Genauigkeit: Wir erfassen nur personenbezogene Daten, die für die Datenverarbeitung erforderlich sind. Wir werden alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten korrekt und aktuell sind.
4. Speicherung: Wir werden Ihre personenbezogenen Daten für den Zeitraum aufbewahren, der für die Verarbeitung derselben gemäß den gesetzlichen Bestimmungen erforderlich ist.
5. Zugang, Berichtigung und Widerspruch: Sie können Ihre persönlichen Daten einsehen, ändern, korrigieren und löschen. Sie können die Verwendung Ihrer persönlichen Daten auch ablehnen, insbesondere um zu vermeiden, dass Sie Verkaufs- und Marketinginformationen erhalten.
6. Vertraulichkeit und Sicherheit: Wir werden sicherstellen, dass angemessene technische und organisatorische Maßnahmen getroffen wurden, um Ihre persönlichen Daten vor Änderungen, unbeabsichtigtem oder unrechtmäßigem Verlust und vor unbefugter Nutzung oder Offenlegung und unbefugtem Zugriff zu schützen.
7. Weitergabe und internationale Übertragung: Wir geben Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise innerhalb unserer Organisation oder an Dritte (wie z. B. Handelspartner und/oder Dienstleister) für die in dieser Richtlinie genannten Zwecke weiter. Wir werden angemessene Maßnahmen ergreifen, um die Sicherheit bei der Weitergabe oder Übertragung solcher Daten zu gewährleisten.


4. Geltungsbereich
Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle personenbezogenen Informationen, die an CHRG übermittelt werden, und zwar:

1. in Bezug auf Gäste, Mitarbeiter und andere Personen, mit denen wir Geschäfte tätigen, die unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen oder die uns besuchen

2. in jeder möglichen Form einschließlich mündlich, elektronisch und/oder schriftlich

3. über unsere Websites: www.constancehotels.com, www.c-palmar.com, www.c-resorts.com, www.constancehospitality.com und www.constancehrg.com


5. Arten von persönlichen Daten, die wir sammeln
An verschiedenen Stellen können wir Ihnen Fragen stellen oder Informationen über Sie und/oder Ihre Familienmitglieder sammeln, wie zum Beispiel:
· Ihren Name, Ihr Geschlecht, Ihre Kontaktdaten, Ihre Adresse, Ihr Geburtsdatum, Ihren Jahrestag, Ihre Nationalität, Ihren Beruf und Ihre Passdaten
· Informationen zu Ihrem Aufenthalt einschließlich der CHRG-Hotels, in denen Sie übernachtet haben, An- und Abreisedaten, besondere Interessen, spezifische Anfragen, Anmerkungen zu Ihren Servicepräferenzen (darunter Zimmer- und Urlaubsvorlieben, bevorzugte Etage oder Sportart, besondere Interessen)
· besondere Anforderungen und alle Informationen, die zur Erfüllung dieser Anforderungen erforderlich sind (z. B. Allergien, Gesundheitszustand und diätetische Vorlieben/Einschränkungen, die eine besondere Unterkunft oder Serviceleistung erfordern)
· Ihre Kreditkartendaten, Einzelheiten zur Zahlungsmethode
· Informationen, Feedback oder Inhalte, die Sie in Umfragen nach Ihrem Aufenthalt in einem unserer Häuser angeben
· Informationen, die erfasst werden, während Sie auf unsere Websites zugreifen, an Gewinnspielen, Wettbewerben oder Werbeangeboten teilnehmen oder sich an einen unserer externen Partner wenden
· Informationen, die Sie übermitteln, wenn Sie sich für einen Job bewerben oder unsere Rekrutierungssoftware verwenden
· Kontakt- und andere relevante Informationen unserer Lieferanten, Auftragnehmer und anderer Geschäftspartner

Die Informationen, die in Bezug auf Personen unter 16 Jahren erhoben werden, sind auf deren Namen, Nationalität, Adresse und Geburtsdatum beschränkt und können nur von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten an uns übermittelt werden. Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie dafür Sorge tragen könnten, dass Ihre Kinder unter 16 Jahren ohne Ihre Zustimmung (insbesondere über das Internet) keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wenn solche Daten gesendet werden, bitten wir Sie, unser Privatsphäre-Team über die Kontaktdaten in Abschnitt 14 zu kontaktieren, um zu veranlassen, dass diese Informationen gelöscht werden.
Wir sammeln nicht bewusst vertrauliche Informationen wie Informationen über Rasse, ethnische Zugehörigkeit, politische Meinungen, religiöse und philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftsmitgliedschaft, Details über Gesundheit oder sexuelle Orientierung oder über ein sog. Charakterzeugnis.
Sie können uns vertrauliche Informationen jedoch gerne zur Verfügung stellen, wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihnen mit diesen Informationen einen besseren Service bieten können.


6. Wann persönliche Daten gesammelt werden
Persönliche Daten können zu verschiedenen Anlässen gesammelt werden, dazu zählen:

6.1 Hotelaktivitäten:
· Reservierung eines Zimmers
· Check-in und Bezahlung
· Nutzung unserer Einrichtungen und Serviceleistungen einschließlich Bar, Restaurant, Spa, Golf
· bei Anfragen, Beschwerden oder bei der Bereitstellung von Feedback (auch durch Umfragen zur Zufriedenheit der Gäste)
6.2 Teilnahme an Marketingprogrammen oder Veranstaltungen:
· Onlinespiele oder Wettbewerbe
· Abonnement von Newslettern, um Angebote und Werbeaktionen per E-Mail sowie allgemeine Informationen über die Gruppe/Hotels zu erhalten
6.3 Weitergabe von Informationen von Dritten:
· Reiseveranstalter, Reisebüros, Reservierungssysteme und andere
· Mitgliedsdaten des Leaders Club
6.4 Internetaktivitäten:
· Verbindung zu den Websites unserer Organisation
· Onlineformulare (Onlinereservierung und -fragebögen, Seiten unserer Organisation in sozialen Netzwerken, Netzwerk-Login-Geräte, etc.)
· durch die verschiedenen Serviceleistungen auf unserer Website: "Kontaktieren Sie uns", Newsletter-Abonnement, "Ihre Anfrage"
· Reservierungssysteme bezüglich Spa und Golf
6.5 andere Serviceleistungsverträge mit CHRG, zum Beispiel eine Verpflichtung als Modell für Foto-/Videoaufnahmen
6.6 Registrierung von Kindern beim Constance Kids Club mit Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten


7. Zweck der Sammlung personenbezogener Daten
Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

7.1 Erfüllung unserer Verpflichtungen gegenüber unseren Kunden

7.2 Verwaltung Ihrer Buchung und anderer Serviceleistungen

7.3 Verwaltung Ihres Aufenthalts im Hotel:
· Überwachung Ihrer Nutzung von Serviceleistungen (Telefon, Bar, etc.)
· Aktualisierung Ihres Kontos und Bearbeitung der Zahlung
· Verwaltung des Betretens des Zimmers
· Bearbeitung von Anfragen, Feedback und Beschwerden/Vorfällen
7.4 Verbesserung unserer Produkte und Serviceleistungen:
· Verwaltung von Beschwerden und Feedback
· Analyse der Ergebnisse von Kundenzufriedenheitsumfragen, um die Bedürfnisse und Wünsche der Gäste besser zu verstehen
· Vorhersagen und Antizipieren zukünftiger Verhaltensweisen
· Anpassung unserer Produkte und Serviceleistungen an Ihre Anforderungen
· Entwicklung von Statistiken und kommerziellen Ergebnissen sowie Erstellung von Berichten
7.5 Umgang mit Kunden vor, während und nach Ihrem Aufenthalt:
· Segmentierungsvorgänge basierend auf Reservierungshistorie und Reisevorlieben der Kunden im Hinblick auf das Senden gezielter Kommunikation
· Kenntnis und Verwaltung der Präferenzen neuer oder wiederkehrender Kunden
· Senden von Newslettern, Werbeaktionen und Informationen über Angebote und neue Serviceleistungen, die von unserer Organisation erstellt wurden
· Verwalten des Abonnements unseres Newsletters
· Verwalten von Anfragen der betreffenden Person in Bezug auf Zugriff, Ändern, Einschränken oder Löschen ihrer Daten

7.6 Analyse der gesammelten Daten über Sie, um Ihre Interessen und Ihr Kundenprofil zu ermitteln und Ihnen personalisierte Angebote senden zu können

7.7 Sicherung und Erweiterung Ihrer Nutzung von CHRG-Websites, insbesondere:
· Verbesserung der Navigation
· Implementierung von Sicherheitsmaßnahmen
7.8 Anpassung an nationale Gesetze (z. B. Speicherung von Buchungsbelegen)


8. Offenlegung personenbezogener Informationen
Da wir in vielen Ländern präsent sind, bemühen wir uns, Ihnen an allen Standorten die gleichen personalisierten Serviceleistungen anzubieten. Wir geben personenbezogene Daten unter bestimmten Umständen und hauptsächlich in Verbindung mit Serviceleistungen frei, die Sie anfordern, einschließlich der Verwaltung Ihrer Zugangs- und Änderungsanfragen oder für geschäftliche Zwecke von CHRG. Zum Beispiel teilen wir die erforderlichen Informationen:

8.1 intern, mit autorisiertem Personal von CHRG, um Ihren Aufenthalt zu verwalten und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten
8.2 mit Dritten, die die Daten in unserem Auftrag verarbeiten, z. B. für die Bearbeitung von Kundenzufriedenheitsumfragen, den Versand von Newslettern sowie Kampagnen, Datenanalysen, Statistiken und Datenspeicherung

8.3 mit kommerziellen Partnern oder Drittanbietern, z. B. für die Buchung von Transfers oder Aktivitäten, die von Ihnen angefragt wurden

8.4 CHRG gibt personenbezogene Daten nicht routinemäßig an andere Organisationen weiter, außer:
· es ist gesetzlich vorgeschrieben, zum Beispiel an örtliche Behörden oder als Teil einer Untersuchung und in Übereinstimmung mit nationalen Vorschriften
· in Ihrem eigenen Interesse, zum Beispiel zur medizinischen Versorgung
· zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der persönlichen Sicherheit eines Mitglieds der Öffentlichkeit oder eines Kunden von CHRG oder zum Schutz der Interessen von CHRG
· gemäß dieser Richtlinie
· Sie geben Ihre Zustimmung

9. Links zu Websites von Dritten
Unsere Websites enthalten Links zu einer Reihe von Websites Dritter. CHRG versichert Ihnen, dass es keine Ihrer Informationen mit den Websites Dritter teilt. Die Aufnahme dieser Links auf unseren Websites bedeutet nicht, dass diese Websites oder Serviceleistungen von der CHRG oder ihren Tochtergesellschaften befürwortet werden. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken, verlassen Sie unsere Websites und betreten andere Seiten, auf die wir keinen Einfluss haben. Wir empfehlen daher, dass Sie sich die Datenschutzrichtlinie des Dritten durchlesen, bevor Sie beim Besuch dieser Websites persönliche Informationen angeben. CHRG ist für die Datenschutzpraktiken solcher Websites nicht verantwortlich.


10. Internationale Transfers
Zu den in Ziffer 7 dieser Richtlinie genannten Zwecken können wir Ihre persönlichen Daten an interne oder externe Empfänger weitergeben, die sich in Ländern befinden, die unterschiedliche Datenschutzniveaus bieten. Daher setzt CHRG zusätzlich zur Implementierung dieser Richtlinie entsprechende Maßnahmen ein, um die sichere Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an juristische Personen von CHRG oder an einen externen Empfänger in einem Land zu gewährleisten, das ein anderes Datenschutzniveau bietet als das Land, in dem die personenbezogenen Daten erhoben werden.

Diese Übermittlung von Informationen ändert nichts an unseren Verpflichtungen, Ihre Privatsphäre zu schützen, und die Informationen unterliegen weiterhin den bestehenden Verschwiegenheitspflichten.


11. Datensicherheit
CHRG ergreift angemessene technische und organisatorische Maßnahmen in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen, um Ihre persönlichen Daten vor unerlaubter oder zufälliger Zerstörung, versehentlicher Veränderung oder versehentlichem Verlust und unbefugtem Zugriff oder unbefugter Weitergabe zu schützen. Zu diesem Zweck haben wir technische Maßnahmen (z. B. Firewalls) und organisatorische Maßnahmen (z. B. Benutzerkennung/Passwortsystem, Schutzmaßnahmen usw.) ergriffen.
CHRG wird sich bemühen, alle angemessenen Schritte zu unternehmen, um alle Informationen, die wir über Sie besitzen, elektronisch oder in Papierform zu sichern und diese Informationen akkurat und aktuell zu speichern. Wir verlangen außerdem, dass unsere Mitarbeiter und Datenverarbeiter die Vertraulichkeit aller von CHRG gespeicherten personenbezogenen Daten respektieren.


12. Sammlung weiterer Informationen
"Andere Informationen" sind Informationen, die Ihre spezifische Identität nicht offenbaren oder die sich nicht direkt auf eine Person beziehen, wie zum Beispiel:
· Browser- und Geräteinformationen
· App-Nutzungsdaten
· Informationen, die durch Cookies, Zählpixel und andere Technologien gesammelt wurden
· demografische Informationen und andere von Ihnen bereitgestellte Informationen
· aggregierte Informationen

Wenn wir die sog. Anderen Informationen gemäß geltendem Recht als personenbezogene Daten behandeln müssen, dürfen wir sie für die erforderlichen Zwecke verwenden und personenbezogene Daten, wie in dieser Erklärung dargelegt, offenlegen. Wir und unsere Drittanbieter können die sog. Anderen Informationen auf verschiedene Arten erfassen, beispielsweise:

· über Ihren Browser oder Ihr Gerät: Bestimmte Informationen werden von den meisten Browsern oder automatisch über Ihr Gerät erfasst, z. B. MAC-Adresse, Computertyp (Windows oder Macintosh), Bildschirmauflösung, Betriebssystemname und -version, Gerätehersteller und Modell, Sprache, Internetbrowsertyp und -version sowie Name und Version der von Ihnen verwendeten Onlinedienste (z. B. Apps). Wir verwenden diese Informationen, um sicherzustellen, dass die Onlinedienste ordnungsgemäß funktionieren.
· durch die Verwendung von Cookies: Sie werden darauf hingewiesen, dass CHRG Cookies oder andere Ablaufverfolger (sog. Tracer) auf seinen Online-Buchungsseiten www.constancehotels.com, www.c-palmar.com, www.c-resorts.com, www.constancehospitality.com und www.constancehrg.com verwendet. Diese Tracer können auf Ihrem Gerät installiert werden, und zwar abhängig von den Einstellungen, die Sie in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie zu einem beliebigen Zeitpunkt vorgenommen haben oder vornehmen werden.

Cookies sind Informationen, die direkt auf dem Computer oder auf dem Mobilgerät gespeichert werden, das Sie verwenden. Mithilfe von Cookies können wir Informationen wie den Browsertyp, die für die Onlinedienste verbrachte Zeit, die besuchten Seiten, die verweisende URL, die Spracheinstellungen und andere aggregierte Verkehrsdaten erfassen. Wir und unsere Dienstleister nutzen die Informationen zu Sicherheitszwecken, um die Navigation zu erleichtern, Informationen effektiver anzuzeigen, statistische Informationen zu sammeln, Ihre Erfahrung bei der Nutzung der Onlinedienste zu personalisieren und Ihren Computer zu erkennen, um Ihre Nutzung der Onlinedienste zu unterstützen, wie beispielsweise die Nutzung des Online-Reservierungsprozesses. Wir sammeln außerdem statistische Informationen über die Nutzung der Onlinedienste, um deren Design und Funktionalität kontinuierlich zu verbessern, um zu verstehen, wie sie verwendet werden, und um uns bei der Beantwortung weiterer Fragen bezüglich der Nutzung der Onlinedienste zu unterstützen. Mit Cookies können wir außerdem auswählen, welche unserer Anzeigen oder Angebote Sie am ehesten ansprechen und diese anzeigen, während Sie die Onlinedienste nutzen, oder Ihnen Werbung und Marketing-E-Mails zusenden. Wir können auch Cookies oder andere Technologien verwenden, um Antworten auf unsere Online-Werbung und Marketing-E-Mails zu verfolgen. Wenn Sie nicht möchten, dass Informationen durch die Verwendung von Cookies gesammelt werden, gibt es in den meisten Browsern ein einfaches Verfahren, mit dem Sie Cookies automatisch ablehnen können oder die Möglichkeit haben, die Übertragung eines bestimmten Cookies (oder bestimmter Cookies) von einer bestimmten Website auf Ihren Computer oder Ihr Gerät abzulehnen oder zu akzeptieren. Sie können auch auf http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies/index.html nachlesen. Sie können wählen, ob Sie Cookies akzeptieren möchten, indem Sie die Einstellungen in Ihrem Browser ändern oder Ihre Tracking-Einstellungen verwalten, indem Sie auf "Tracking-Einstellungen" klicken. Wenn Sie jedoch keine Cookies akzeptieren, kann es für Sie bei der Nutzung der Onlinedienste zu Einschränkungen kommen. Beispielsweise können wir Ihren Computer möglicherweise nicht erkennen und Sie müssen sich bei jedem Besuch neu anmelden. Sie erhalten unter Umständen auch keine Werbung oder andere Angebote von uns, die für Ihre Interessen und Bedürfnisse relevant sind. Zum jetzigen Zeitpunkt reagieren wir nicht auf die "Do-Not-Track"-Signale des Browsers.

· durch die Verwendung von Zählpixeln und anderen, ähnlichen Technologien: Zählpixel (auch bekannt als Web Beacons und Clear GIFs) können in Verbindung mit einigen Onlinediensten verwendet werden, um unter anderem die Aktionen der Nutzer der Onlinedienste (einschließlich E-Mail-Empfänger) zu verfolgen, den Erfolg unserer Marketingkampagnen zu messen und Statistiken über die Nutzung der Onlinedienste sowie Antwortquoten zu erstellen. Wir verwenden auch Google Analytics, das Cookies und ähnliche Technologien verwendet, um Informationen über die Nutzung der Dienste zu sammeln und zu analysieren sowie über Aktivitäten und Trends zu berichten. Diese Dienste können Informationen über die Nutzung anderer Websites, Apps und Online-Ressourcen sammeln. Weitere Informationen zu den Vorgehensweisen von Google erhalten Sie unter www.google.com/policies/privacy/partners/. Sie können sich auch abmelden, indem Sie das Add-On von Google Analytics für den Browser herunterladen, das unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout verfügbar ist.

· durch die IP-Adresse: Ihre IP-Adresse ist eine Nummer, die von Ihrem Internetdienstanbieter automatisch dem Computer zugewiesen wird, den Sie verwenden. Eine IP-Adresse kann in unseren Server-Protokolldateien automatisch identifiziert und protokolliert werden, sobald ein Benutzer auf die Onlinedienste zugreift, ebenso wie die Zeit des Besuchs und der/den besuchten Seite/n. Das Sammeln von IP-Adressen ist Standard und wird von vielen Websites, Apps und anderen Diensten automatisch durchgeführt. Wir verwenden IP-Adressen für Zwecke wie die Berechnung der Nutzungsrate, die Diagnose von Serverproblemen und die Verwaltung der Onlinedienste. Wir können von Ihrer IP-Adresse auch Ihren ungefähren Standort ableiten.

· Durch das Aggregieren von Informationen: Zusammengefasste personenbezogene Informationen identifizieren Sie oder einen anderen Benutzer der Dienste nicht persönlich (beispielsweise können wir personenbezogene Daten aggregieren, um den Prozentsatz unserer Nutzer zu berechnen, die eine bestimmte Telefonvorwahl haben).

13. Speicherung von Daten
Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie dies für die in dieser Richtlinie genannten Zwecke und gemäß den Bestimmungen der geltenden Gesetze erforderlich ist.


14. Zugriff und Änderung
Sie haben das Recht, auf die persönlichen Daten zuzugreifen, die CHRG über Sie gespeichert hat. Sie haben außerdem das Recht, die Berichtigung oder Löschung der gespeicherten Daten zu verlangen oder die Verarbeitung Ihrer Daten zu beschränken, vorbehaltlich geltender Rechtsvorschriften. Sie können diese Rechte ausüben, indem Sie uns per E-Mail oder Brief eine schriftliche Anfrage an die folgende Adresse senden:

E-Mail-Adresse: privacy@constancehotels.com
Postanschrift: Constance Hospitality Management Ltd - Belle Mare, Poste de Flacq 41602, Mauritius, Indischer Ozean

Bitte geben Sie bei der Absendung Ihrer Anfrage Ihren vollständigen Namen, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer an, falls wir Sie kontaktieren müssen, um weitere Informationen zu erhalten. Zum Zwecke der Vertraulichkeit und des Schutzes Ihrer Daten benötigen wir außerdem einen Identitätsnachweis (z. B. einen Personalausweis oder Reisepass), bevor wir Ihre Anfrage bearbeiten.
Wenn Sie mehr als eine Anfrage in schneller Folge machen, können wir auf Ihre spätere Anfrage antworten, indem wir uns auf unsere frühere Antwort beziehen und nur Punkte nennen, die sich wesentlich geändert haben. In einigen Fällen können wir auch eine Verwaltungsgebühr zur Deckung der Zugangskosten verlangen.
Alle Anfragen werden so schnell wie möglich und gemäß geltendem Recht beantwortet.


15. Aktualisierung
CHRG operiert in einem dynamischen Geschäftsumfeld. Im Laufe der Zeit können sich Aspekte unseres Geschäfts ändern, und dazu müssen unsere Richtlinien überprüft und aktualisiert werden. CHRG behält sich das Recht vor, seine Datenschutzrichtlinie jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Änderungen sind stets prospektiv und werden ab dem im Folgenden genannten Datum wirksam. Daher empfehlen wir Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu überprüfen, um zu erfahren, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen, verwenden und schützen.


Datum des Inkrafttretens: 28. Juni 2018